elektroschrott

30. September 2011

hier bin ich eben drüber gestolpert:

und fast noch unfassbarer:

und hier kann man sehen, wie’s gemacht wurde:

offenbar über cubase midinoten ausgegeben und dann in nem arduino umgerechnet und auf die entsprechenden pins der hd/floppy geleitet – hammer!!