Schockschwerenot! Wird das Logo abgerissen?!

28. September 2009

Wie allgemein bekannt sein dürfte befindet sich der bekannte Hamburger Club nahe der Uni in der Grindelallee. Vor einiger Zeit wurde das Nebengebäude bereits abgerissen, soll nun etwa auch das geliebte Logo dran glauben müssen?

Als ich das Gerücht hörte standen mir ja fast schon die Tränen in den Augen, hatte ich in dem Club, dessen Bühne durch eine ungemein nervige aber irgendwie ja auch kultige Säule unterbrochen wird, doch so manch erinnerungswürdigen Abend verbracht.
Abgesehen von der Markthalle respektive dem MarX gibt es in ganz Hamburg keinen Club in dem ich, und sicher auch manch anderer, mehr Metal-/Rock oder Punk- Bands gesehen habe. Dabei handelte es sich sowohl um Vertreter des Hamburger Undergrounds als auch bekannte Größen von Übersee.

Fest steht, es wäre ein echter Verlust für Hamburg, wenn der immerhin schon seit 1971 „rockende“ Club verschwinden würde. Laut Aussagen der Betreiber wird das aber zum Glück noch(!) nicht der Fall sein. Momentan wird nach einem Ausweichquartier gesucht, erst dann und auch nur wenn man ihnen zusichert in den Neubau integriert zu werden, würde das Logo das Feld räumen.

Ganz beruhigen kann mich dies allerdings nicht, denn auch wenn das Logo an derselben Stelle wieder aufgebaut wird, derselbe Club wird es danach wohl nicht mehr sein. Es ist doch beispielsweise recht fraglich ob die oben bereits erwähnte Säule dann wieder die Bühne, nun, nennen wir es einmal „verzieren“ wird.

Es bleibt aber zu hoffen das der Geist des Logos erhalten bleibt und sich dort in Zukunft weiterhin große und kleine Bands die Klinke in die Hand geben!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: